Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in /mnt/web217/e2/65/54659365/htdocs/Drupal7/sites/all/modules/views/includes/view.inc on line 2307 Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in /mnt/web217/e2/65/54659365/htdocs/Drupal7/sites/all/modules/views/includes/handlers.inc on line 726 Solisto.DAC-HP | Solisto
Close

Not a member yet?Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Solisto.DAC-HP

Solisto.DAC-HP Vorderansicht

Der Solisto.DAC-HP ist eine Kombination aus hochwertigem Digital-Analog-Wandler und einem Kopfhörerverstärker, der besonders hohen Ansprüchen genügt. Der Solisto. DAC-HP bietet Unterstützung für Sampling-Frequenzen bis zu professionellen 192 kHz. Der Kopfhörerverstärker unterstützt durch seine hohe maximale Ausgangsleistung auch anspruchsvolle Kopfhörer und hohe Lautstärkepegel. Auch der analoge Line-Ausgang hat ein besonders hohes, für High-End-Geräte typisches Ausgangssignal.

Immer mehr Geräte wie Flachbildfernseher und Computer verfügen über digitale Audio-Ausgänge, um den Ton an Hifi-Verstärker und sonstige Audio-Geräte weiterzugeben. Dies hat zahlreiche Vorteile; leider verfügen nur die wenigsten Hifi-Anlagen über digitale Eingänge. Das ist insbesondere dann ärgerlich, wenn diese Hifi-Geräte höherpreisig waren und sie ansonsten noch auf Jahre hinaus eine gute Funktion bieten würden. Außerdem gibt es auch Geräte, die nur noch über digitale Ausgänge verfügen, darunter zahlreiche Flachbild-Fernseher.

Das bereitet allen Eigentümern dieser Geräte Probleme, die nicht über z. B. einen A/V-Receiver mit digitalen Eingängen verfügt. In all diesen Fällen hilft der Solisto.DAC-HP Digital-Analog-Konverter weiter. Er rüstet einen digitalen Audio-Eingang besonders hochwertiger Qualität nach. Der Solisto.DAC-HP wird nach Möglichkeit relativ dicht am Verstärker platziert. Die digitalen Eingänge des Solisto.DAC-HP werden dann mit dem digitalen Ausgang des Fernsehers, Computers oder sonstigen Geräts verbunden und der analoge Ausgang des Solisto.DAC-HP mit einem Eingang des Hifi-Verstärkers.

Bitte beachten Sie, dass der Solisto nicht für die Konvertierung von 5.1-Signalen, Dolby Digital, AC3, DTS o. ä. geeignet ist. In diesem Fall muss das wiedergebende Gerät – z. B. der Flachbild-Fernseher – entsprechend auf ein normales Stereo-Signal umgeschaltet werden.

Anwendungen

Nachrüstung Analog-/Kopfhörer-Ausgang bei Flachbild-Fernseher

Zahlreiche Flatscreen-Fernseher sind inzwischen so flach, dass die Hersteller u.a. den Kopfhörerausgang einsparen. Viele unserer Kunden schließen den Solisto.DAC-HP daher an einen digitalen Ausgang ihres Fernsehers an, um einen Kopfhörer betreiben zu können - entweder direkt am besonders leistungsfähigen Kopfhörerausgang des Solisto.DAC-HP oder einen Funk-Kopfhörer an dessen Line-Ausgang.

Vermeidung von Brummschleifen

Beim Anschluss von digitalen Geräten wie Computern, Flachbildfernsehern und Digital-Receivern kann es leicht zu sogenannten Brummschleifen kommen. Das dabei entstehende Brummen und andere Störgeräusche können den Hörgenuss deutlich beeinträchtigen. Nutzt man einen vorhandenen optisch-digitalen Ausgang zur Anbindung an einen Verstärker, so können Brummschleifen und weitere Störgeräusche nicht auftreten. Leider verfügen die wenigsten HiFi-Verstärker über einen passenden Eingang. Diesen stellt der Solisto.DAC-HP zur Verfügung.

Anbindung digitaler Geräte an analoge Verstärker

Es gibt die verschiedensten Gründe, ein Gerät, daß über sowohl einen digitalen, als auch analogen Audio-Ausgang verfügt, über seinen digitalen Ausgang anzuschließen. Insbesondere mobile Audio-Geräte verfügen oft nur über einen qualitativ schlechten analogen Ausgang, weil dieser z. B. auch gleichzeitig als Kopfhörerausgang dient. Bei Computern besteht oft die Gefahr, daß verschiedenste Störgeräusche in das analoge Audio-Signal einstreuen. Die Einsatzmöglichkeiten sind fast unbegrenzt und wir freuen uns immer, wenn Sie uns schreiben, wie Sie den Solisto.DAC-HP nutzen. Bitte beachten Sie, dass der Solisto nicht für die Konvertierung von 5.1-Signalen, Dolby Digital, AC3, DTS o.ä. geeignet ist. In diesem Fall muss das wiedergebende Gerät – z. B. der Flachbild- Fernseher – entsprechend auf ein normales Stereo- Signal umgeschaltet werden.
Lieferumfang
  • Solisto.DAC-HP
  • Steckernetzteil
  • Ausführliche Anleitung auf Deutsch und Englisch
Technische Daten

Allgemein

Gehäusematerial Aluminium, natureloxiert
Maße (B x H x T in mm) 100 x 28 x 55
Gewicht 150 g (mit Netzteil 300 g)
Stromversorgung 12 Volt Gleichspannung (DC)
Steckernetzteil 12 Volt DC, 800 mA
Temperaturbereich (Betrieb) 0° - 50° Celsius
DAC System Wolfson WM 8524
Kopfhörer-Verstärker Texas Instruments TPA 6120A2
Klirrfaktor (THD) -89 dB
Signal-Rauschabstand 106 dB
Dynamikbereich 104 dB

Digitaleingänge

Anschluss (optisch) Toslink F05
Anschluss (elektrisch) 1 x Koaxial/Cinch
Maximale Kabellänge (optisch) 5 Meter, unter günstigen Bedingungen bis zu 15 Meter
Data Link Layer Protocol IEC 958 (S/PDIF)
Unterstützte Sampling-Frequenzen 8 bis 192 kHz
Auflösung (Wort-Breite) 24 Bit

Analoger Line-Stereo-Ausgang

Anschluss 2 x Koaxial/Cinch
Ausgangsspannung (RMS-Wert) 2 Volt

Analoger Stereo-Kopfhörerausgang

Anschluss 6,3 mm Klinkenbuchse
Ausgangsleistung Regelbar, max. 6,8 Vrms; 1,4 W @ 32 Ohm
Minimale Impedanz 8 Ohm